HANNA BURKART


Hanna Burkart (born in Vienna)
completed her Master of Industrial Design and her Master of Fine Arts at the University of Applied Arts Vienna.
In the context of her work in art, she has long been involved in the constructive forms of action and inaction, and the relationship between space and behavior.
In her performances, she takes a step back from accepted certainties and practices, exercises abstinence and concentration
and explores the spatial and social aspects of walking, sleeping and living.
As support for her performances Burkart creates action-related objects and installations.

///

Hanna Burkart, in Wien geboren, absolvierte an der Universitat fur angewandte Kunst die Studien Industriedesign und Ortsbezogene Kunst.
In ihren Arbeiten setzt sie sich mit konstruktiven Formen des Tuns und Nichts-Tuns auseinander, mit den Wechselwirkungen 
von Räumen und Verhalten, sowie den räumlichen und sozialen Aspekten alltaglicher Kulturtechniken, wie dem Gehen, 
dem Schlafen und dem Wohnen. In ihren Performances werden gewohnte und vermeintlich sichere Lebensbedingungen 
verlassen, um eigenes und fremdes Verhalten zu verandern. Einhergehend entstehen Texte, Bilder und Objekte.


2018


NATUR VIELFALT BAUEN
Symposium, Feldkirch, Vorarlberg
Workshop : Anders Leben


VIENNA DESIGN WEEK
Passionwege mit Albert Pattermann Wien
BUFU Bag, Objects, Installation
Ausstellung, 1070 Wien
Burkart Furtenbach


FORUM ALPBACH

3 Wochen Performance Alpbach, Tirol
Vortrag, Beratung, Konzeptentwicklung

Universal Pragmatics


FORUM WOHN-BAU-POLITIK
Hintergrundgespräch 2: Was heißt Wohnen?
Eine Auseinandersetzung mit dem Kunst-, Design- und Architekturprojekt „Prehabitation“


MINIMAL 2
255 Stunden Performance, Installation, Weitensfeld, Kärnten


KULTUR VER_BINDET I 1
Vortrag, Workshop, Kals am Großglockner, Osttirol
Universal Pragmatics


PREHAB
Vortrag, Kunstuniversität Linz
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


UNIVERSAL PRAGMATICS
Gründung des Labels Universal Pragmatics
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach
www.universalpragmatics.com



2017


BUFU
Gründung des Künstlerkollektivs Bufu ( Burkart Furtenbach)
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach
www.burkartfurtenbach.com



RAUM UND VERHALTEN, how you you behave here?
Diplom in der Klasse für Ortsbezogene Kunst, Universität für Angewandte Kunst Wien
Dreiwöchige Ausstellung und Performance
Installation, Gespräche, Objekte,Fotografien


GRUND 2 und 3
August 2016 bis auf Weiteres
Objektserie
Burkart Furtenbach


PRIMARY SECTOR
Gründung des Unternehmens Primary Sector
Produktentwicklung und Vertrieb, Wohnobjekten und Materialien
www.primarysector.net


ASSISTET LIVING
Almhof Schneider, Lech, Vorarlberg
Analyse, Konzept, Beratung
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


MEDIT
Reise Juli, August; Slowenien, Kroatien, Bosnien Herzegowina, Montenegro, Albanien, Griechenland, Italien, Schweiz, Liechtenstein, Österreich
Fotographien, Performance, Teppich
Burkart Furtenbach



2016


PREHAB
August 2016 bis auf Weiteres

Performance, Entwicklung einer kontemporären nomadischen Wohn- und Lebensform
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach
www.prehabitation.net 


GRUND 1
August 2016 bis auf Weiteres
Objektserie
Burkart Furtenbach


AUFNAHME

220 Stunden Performance, 220h Tonaufnahme, Teppich 4,5 x 6 m
Soziale, akkustische und räumliche Aufnahmen
Spitzegga, Alpe Klesenza, Großes Walsertal, Österreich
AO&, Hanna Burkart


SLZBG SCHLFN
Vortrag und Performance mit Studierenden des Mozarteum, Salzburg
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


BEFORE WE GO
Objektserie, Zeichnungen, Performance
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


TCWAL
Arbeitsgemeinschaft
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach, Jakob Klima, Pia Plankensteiner, Georg Sampl, Linda Wilhelm


BYE BYE OSKAR
Ausstellung, Installation, Universität für Angewandte Kunst, Wien



2015


GEHEN
Diplom in Industrial Design, Universität für Angewandte Kunst
Performance, Kostüm, Schuhe


BERGE
Konzeption, Entwurf  und Anfertigung der Serie Berge
Kollaboration mit der Porzellanmanufaktur Augarten


BERG_WASSER
1.Platz des Wettbewerbs Nature Reloaded (Österreich Werbung)
Porzellanbecher, Umsetzung und Vertrieb


LANZAROTE
Performances zu Gehen und Schlafen
Duftdestillationen der Insel, The Smell of …


DIE BUTTER NEBEN DER ESPRESSOKANNE…UND DIE MILCH IST AUS
Ausstellung, Künstlerhaus, 1010 Wien
Performance, Installation
Hanna Burkart, Ursula Gaisbauer, Christina Gruber, Nora Gutwenger, Katharina Körner, Elisabeth Falkinger, Nadine Hirschauer, Roland Plachy


NATURE RELOADED
Ausstellung, MQ Ovalhalle, Wien


HMS BOUNTY
Ausstellung, Palme 13, Wien
Installation FKK, SPF, HMS, SOS


SPURENSUCHE
Ausstellung, Forum Limbach, Burgenland



2014


NEW YORK CITY NIGHTS
Dreiwöchige Performance

New York, USA


STILLFRIED WIEN

Galeristin und Interior Designerin bei Stillfried Wien
New York, USA


STOFFWECHSEL

Ausstellung, Stoffwechsel 1, MAK, Wien
Ausstellung, Stoffwechsel 2, Augarten Museum, Wien


WIEN SOUVENIR
Ausstellung, Wien Souvenir, Wien Museum, Wien


BERGE, SCHÖNE LANDSCHAFT?

Ausstellung, Berge, schöne Landschaft?, Antenne Nenzing, Vorarlberg




2014 - 2017

ORTSBEZOGENE KUNST
Studium und Diplom in der Klasse OK, Prof. Paul Petritsch (Six-Petritsch), Universität für Angewandte Kunst



2012     

LANDSCHAFTSDESIGN
Studium, Prof. Mario Terzic


2010        
SKULPTUR UND MULTIMEDIA
Studium, Prof. Erwin Wurm

INNUIT EN TARTAR
Formation des Künstlerkollektiv; Hanna Burkart, Lea Rupp, Madita Rauchberger



2008 - 2015
INDUSTRIE DESIGN
Studium und Diplom in der Klasse ID1, Paolo Piva, Universität für Angewandte Kunst


2003 - 2008
MODESCHULE HETZENDORF
Diverse Projekte im Bereich Mode und Textildesign





1989
GEBURT WIEN

 

 

 

 

 

 

 

HANNA BURKART


Hanna Burkart (born in Vienna)
completed her Master of Industrial Design and her Master of Fine Arts at the University of Applied Arts Vienna.
In the context of her work in art, she has long been involved in the constructive forms of action and inaction, and the relationship between space and behavior.
In her performances, she takes a step back from accepted certainties and practices, exercises abstinence and concentration and explores the spatial and social aspects of walking, sleeping and living. As support for her performances Burkart creates action-related objects and installations.

///

Hanna Burkart, in Wien geboren, absolvierte an der Universitat fur angewandte Kunst die Studien Industriedesign und Ortsbezogene Kunst. In ihren Arbeiten setzt sie sich mit konstruktiven Formen des Tuns und Nichts-Tuns auseinander, mit den Wechselwirkungen von Räumen und Verhalten, sowie den räumlichen und sozialen Aspekten alltaglicher Kulturtechniken, wie dem Gehen, dem Schlafen und dem Wohnen. In ihren Performances werden gewohnte und vermeintlich sichere Lebensbedingungen verlassen, um eigenes und fremdes Verhalten zu verandern. Einhergehend entstehen Texte, Bilder und Objekte.


2018


VIENNA DESIGN WEEK
Passionwege mit Albert Pattermann Wien
BUFU Bag, Objects, Installation
Ausstellung, 1070 Wien
Burkart Furtenbach


FORUM ALPBACH

3 Wochen Performance Alpbach, Tirol
Vortrag, Beratung, Konzeptentwicklung

Universal Pragmatics


FORUM WOHN-BAU-POLITIK
Hintergrundgespräch 2: Was heißt Wohnen?
Eine Auseinandersetzung mit dem Kunst-, Design- und Architekturprojekt „Prehabitation“
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


MINIMAL 2
255 Stunden Performance, Installation, Weitensfeld, Kärnten


KULTUR VER_BINDET I 1
Vortrag, Workshop, Kals am Großglockner, Osttirol
Universal Pragmatics


PREHAB
Vortrag, Kunstuniversität Linz
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


UNIVERSAL PRAGMATICS
Gründung des Labels Universal Pragmatics
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach
www.universalpragmatics.com



2017


BUFU
Gründung des Künstlerkollektivs Bufu ( Burkart Furtenbach)
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach
www.burkartfurtenbach.com



RAUM UND VERHALTEN, how you you behave here?
Diplom in der Klasse für Ortsbezogene Kunst, Universität für Angewandte Kunst Wien
Dreiwöchige Ausstellung und Performance
Installation, Gespräche, Objekte,Fotografien


GRUND 2 und 3
August 2016 bis auf Weiteres
Objektserie
Burkart Furtenbach


PRIMARY SECTOR
Start des Unternehmens Primary Sector
Produktentwicklung und Vertrieb, Wohnobjekten und Materialien
www.primarysector.net


ASSISTET LIVING
Almhof Schneider, Lech, Vorarlberg
Analyse, Konzept, Beratung
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


MEDIT
Reise: Slowenien, Kroatien, Bosnien Herzegowina, Montenegro, Albanien, Griechenland, Italien, Schweiz, Liechtenstein, Österreich; Juli, August
Fotographien, Performance, Teppich
Burkart Furtenbach



2016


PREHAB
August 2016 bis auf Weiteres

Performance, Entwicklung einer kontemporären nomadischen Wohn- und Lebensform
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach
www.prehabitation.net 


GRUND 1
August 2016 bis auf Weiteres
Objektserie
Burkart Furtenbach


AUFNAHME

220 Stunden Performance, 220h Tonaufnahme, Teppich 4,5 x 6 m
Soziale, akkustische und räumliche Aufnahmen
Spitzegga, Alpe Klesenza, Großes Walsertal, Österreich
AO&, Hanna Burkart


SLZBG SCHLFN
Vortrag und Performance mit Studierenden des Mozarteum, Salzburg
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


BEFORE WE GO
Objektserie, Zeichnungen, Performance
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach


TCWAL
Arbeitsgemeinschaft
Hanna Burkart, Philipp Furtenbach, Jakob Klima, Pia Plankensteiner, Georg Sampl, Linda Wilhelm


BYE BYE OSKAR
Ausstellung, Installation, Universität für Angewandte Kunst, Wien



2015


GEHEN
Diplom in Industrial Design, Universität für Angewandte Kunst
Performance, Kostüm, Schuhe


BERGE
Konzeption, Entwurf  und Anfertigung der Serie Berge
Kollaboration mit der Porzellanmanufaktur Augarten


BERG_WASSER
1.Platz des Wettbewerbs Nature Reloaded (Österreich Werbung)
Porzellanbecher, Umsetzung und Vertrieb


LANZAROTE
Performances zu Gehen und Schlafen
Duftdestillationen der Insel, The Smell of …


DIE BUTTER NEBEN DER ESPRESSOKANNE…UND DIE MILCH IST AUS
Ausstellung, Künstlerhaus, 1010 Wien
Performance, Installation
Hanna Burkart, Ursula Gaisbauer, Christina Gruber, Nora Gutwenger, Katharina Körner, Elisabeth Falkinger, Nadine Hirschauer, Roland Plachy


NATURE RELOADED
Ausstellung, MQ Ovalhalle, Wien


HMS BOUNTY
Ausstellung, Palme 13, Wien
Installation FKK, SPF, HMS, SOS


SPURENSUCHE
Ausstellung, Forum Limbach, Burgenland



2014


NEW YORK CITY NIGHTS
Dreiwöchige Performance

New York, USA


STILLFRIED WIEN

Galeristin und Interior Designerin bei Stillfried Wien
New York, USA


STOFFWECHSEL

Ausstellung, Stoffwechsel 1, MAK, Wien
Ausstellung, Stoffwechsel 2, Augarten Museum, Wien


WIEN SOUVENIR
Ausstellung, Wien Souvenir, Wien Museum, Wien


BERGE, SCHÖNE LANDSCHAFT?

Ausstellung, Berge, schöne Landschaft?, Antenne Nenzing, Vorarlberg


2014 - 2017
ORTSBEZOGENE KUNST
Studium und Diplom in der Klasse OK, Prof. Paul Petritsch (Six-Petritsch), Universität für Angewandte Kunst



2012     

LANDSCHAFTSDESIGN
Studium, Prof. Mario Terzic


2010        
SKULPTUR UND MULTIMEDIA
Studium, Prof. Erwin Wurm

INNUIT EN TARTAR
Formation des Künstlerkollektiv; Hanna Burkart, Lea Rupp, Madita Rauchberger



2008 - 2015
INDUSTRIE DESIGN
Studium und Diplom in der Klasse ID1, Paolo Piva, Universität für Angewandte Kunst


2003 - 2008
MODESCHULE HETZENDORF
Diverse Projekte im Bereich Mode und Textildesign





1989
GEBURT WIEN